Marienoktav in der Pfarrei Sankt Martin

Letzte Aktualisierung:
14709614.jpg
Hunderte Pilgerinnen und Pilger werden bei der Marienoktav in Holtum erwartet. Foto: Stefan Klassen

Wegberg-Holtum. Ein Höhepunkt im Laufe des Jahres ist in der Pfarrei Sankt Martin Wegberg die Marienoktav zum Feste Mariä Heimsuchung im Ortsteil Holtum, die jedes Jahr Hunderte von Pilgerinnen und Pilgern anzieht. In diesem Jahr findet sie vom 25. Juni bis zum 2. Juli statt. Sie steht unter dem Thema: „Maria, Mutter und Königin des Friedens“.

Prediger ist der Wallfahrtsbeauftragte des Bistums Aachen, Pfarrer Kurt-Josef Wecker aus Heimbach. In den Pilgermessen (während der Woche um 6.45 und 8 Uhr) greift er täglich ein anderes Thema auf. Zu den Wallfahrten an den Abenden sind neben den Pilgern und Pilgerinnen auch besondere Zielgruppen eingeladen.

Alle Kirchenchöre machen mit

Alle Kirchenchöre der Pfarrei Sankt Martin, der Alfred-Wirth-Chor und Musikgruppen haben sich bereit erklärt, die Gottesdienste jeweils musikalisch zu gestalten. Im Pilgerheim wird während der ganzen Woche durch die Metzgerei Kohlen aus Klinkum für das leibliche Wohl gesorgt.

„Ein sehr wichtiges Angebot, weil es nach den Gottesdiensten den Austausch mit den Priestern und untereinander ermöglicht und Gemeinschaft erfahren lässt“, so die Veranstalter. Am Sonntag, 2. Juli, endet die Oktav mit einem feierlichen Hochamt um 9.30 Uhr und anschließender Prozession durch Holtum und zurück zur Beecker Kirche St. Vincentius. Das Programm:

Sonntag, 25. Juni, Tagesthema: „Maria, Gottes erste Wahl“, 8 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 9.15 Uhr, Prozession von Beeck nach Holtum; 10 Uhr, Hochamt mit Predigt zum Tagesthema und feierlicher musikalischer Gestaltung durch den Kirchenchor St. Vincentius Beeck und die Chorgemeinschaft Cäcilia Rath-Anhoven; 17 Uhr, Andacht mit sakramentalem Segen.

Montag, 26. Juni, Tagesthema: „Maria, Mutter des guten Rates“, 6.45 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 8 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 14.30 Uhr, Pilgermesse für Mitglieder und Freunde der Schönstattbewegung, die Ansprache hält Pfarrer Hans Doncks, Heimbach; 19 Uhr, Pilgermesse mit Predigt, Wallfahrt aller Mitarbeiter und ehrenamtlich Tätigen der Pfarrei Sankt Martin, es singt der Kirchenchor St. Peter und Paul Wegberg.

Dienstag, 27. Juni, Tagesthema: „Maria, Brückenbauerin“, 6.45 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema, Wallfahrt der Gemeinde St. Rochus Rath-Anhoven; 8 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema, Wallfahrt der Kolpingfamilie Günhoven; 10 Uhr, Wallfahrt der Kindergärten und Schulkinder der Pfarrei St. Martin mit Ansprache; 19 Uhr, Pilgermesse mit Predigt, Wallfahrt der Bruderschaften, Verbände und Vereine, es singt der Werkschor Alfred Wirth aus Erkelenz.

Mittwoch, 28. Juni, Tagesthema: „Maria und die Männerkirche“, 6.45 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema, Wallfahrt der Gemeinde St. Stephanus Golkrath; 8 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 18.30 Uhr, Wallfahrt der Frauen und Frauengemeinschaften, Pilgermesse zum Thema: „Maria, deine Nähe tröstet“. Die Ansprache hält Hedwig Klein, mit musikalischer Gestaltung.

Predigt und Krankensalbung

Donnerstag, 29. Juni, Tagesthema: „Schutzmantel Maria“, 6.45 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 8 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 17 Uhr, Wallfahrt der Senioren – Pilgermesse mit Predigt und Krankensalbung, es singen die Kirchenchöre St. Rochus Dalheim und St. Johann Baptist Wildenrath.

Freitag, 30. Juni, Tagesthema: „Maria, Frau des Friedens“, 6.45 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 8 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 18 Uhr, KommMa-Gottesdienst für Jung und Alt zur Wallfahrt aller Kinder der Pfarrei St. Martin mit musikalischer Gestaltung und anschließend Eisschlecken am Pilgerheim – Leitung: KommMa-Team. 20 Uhr, Wallfahrt für Jugendliche und junge Erwachsene mit musikalischer Gestaltung – Leitung: Kaplan Michael Marx und Team. Anschließend wird am Pilgerheim in Holtum gegrillt.

Samstag, 1. Juli, Tagesthema: „Maria, Weg zu Gott“, 6.45 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 8 Uhr Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema, Wallfahrt der Gemeinde St. Peter und Paul Wegberg; 19 Uhr, Wallfahrt der Pfarrei Christkönig Erkelenz und der Gemeinden Beeck und Rath-Anhoven. Pilgermesse mit Predigt.

Sonntag, 2. Juli, Fest Mariä Heimsuchung – Tagesthema: „Maria sucht Begegnung“, 8 Uhr, Pilgermesse mit Predigt zum Tagesthema; 9.30 Uhr, Hochamt mit Predigt zum Tagesthema und feierlicher musikalischer Gestaltung durch den Kirchenchor zur Heiligen Familie aus Klinkum. Anschließend Prozession mit dem Allerheiligsten und dem Gnadenbild durch Holtum; 11.30 Uhr, Prozession nach Beeck – Abschluss der Marienoktav.

Es gibt jeweils die Möglichkeit zur persönlichen Aussprache und Beichte nach den 8-Uhr-Messen, betonen die Veranstalter.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert