Marianische Schützenbruderschaft Ophoven lädt zum Vogelschuss ein

Von: nick
Letzte Aktualisierung:

Wassenberg-. Die Marianische Schützenbruderschaft lädt für Samstag, 13. Mai, zum traditionellen Königsvogelschuss am Hochstand hinter der Mehrzweckhalle in Ophoven ein. Dort sollen ein neuer König und ein neuer Prinz für die kommende Schützen-Saison gefunden werden.

Aktueller Schützenkönig ist Michel Peereboom in Begleitung seiner Königin Hannelore Thoma. Der Titel des Prinzen trägt immer noch René Hermanns mit seinem Adjutanten Niclas Hermanns.

Die Veranstaltung beginnt um 16 Uhr mit dem Umzug durch das Dorf und dem Abholen der Majestäten. Bei gekühlten Getränken und Spezialitäten aus der Gyros-Pfanne soll zunächst der Prinz gefunden werden, um danach mit dem Schießen auf den Königsvogel zu beginnen. Für die Kinder wurde wie in den letzten Jahren eine Hüpfburg organisiert.

Höhepunkt der diesjährigen Ophovener Schützen-Saison ist die Prunkkirmes von Samstag, 29. Juli, bis Montag, 31. Juli. Erstmalig wurde im vergangenen Jahr mit einem Motto – „Ophovener Sommerwies’n“ – und der Verpflichtung der Kapelle „die Schilehrer“ aus dem österreichischen Stubaital sowie dem Wunsch des Vorstands, die Kirmesbesucher mögen sich doch in Dirndl und Lederhosen bekleiden, der Samstag umgestaltet.

Dies erwies sich als voller Erfolg, da durch die Veränderung des Konzepts jüngere sowie auch ältere Kirmesbesucher in dem Festzelt in der Schützenstraße begeistert werden konnten. Um an diesen Erfolg anzuknüpfen, würde sich die Marianische Schützenbruderschaft Ophoven über einen gut besuchten und erfolgreichen Vogelschuss freuen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert