Wassenberg - Limburg-Festival: Mischung aus Radeln, Musik und Straßentheater

Limburg-Festival: Mischung aus Radeln, Musik und Straßentheater

Letzte Aktualisierung:
8326366.jpg
Theater, Musik, Comedy und jede Menge Kultur und Natur erleben die Besucher beim Limburg-Festival, das am Samstag, 23. August, in Wassenberg stattfindet.

Wassenberg. Eine einzigartige Kombination aus Straßentheater, Naturerlebnis und Radfahren bietet das Limburg-Festival am Samstag, 23. August, in Wassenberg. Geboten werden den Besuchern internationale Theatervorstellungen.

Gleichzeitig kann die schöne Landschaft von Wassenberg und dem niederländischen Roerdalen bei einer Radtour genossen werden.

Renommierte Künstler

International renommierte Künstlerinnen und Künstler werden zum Limburg-Festival erwartet: Mit von der Partie sind „Compagnia Dromosofista & El Cubo Libre“ als musikalisches Pantomime-Theater. „Mimbre Acrobats & Until Now“ aus Großbritannien zeigen Akrobatik.

Mit Naoto kommt aus Japan der Weltmeister im JoJo nach Wassenberg. Das niederländische Figuren-Theater Ester Natzijl & Medus ist ebenso dabei wie „Stickleback Plasticus & Two left feet“ aus Großbritannien als Tanz-Comedy.

An sechs Punkten starten

An zwei Punkten in Wassenberg und vier Punkten in Roerdalen können sportliche Besucher die Radtour starten. Los geht es am Effelder Waldsee „Amici Bay“ und am Bleekplatz Ophoven. In Roerdalen ist es möglich, am KA-Huis Posterholt, Kampeerboerderij Holsterhof, Oetsjpanning de Meulenberg und am Kasteel Daelenbroeck zu starten.

Die sechs Startplätze sind durch eine Radtour, die etwa 28 Kilometer lang ist, miteinander verbunden. Wahlweise wird eine kürzere Route von rund 20 Kilometern angeboten. Beginn ist um 10.30 Uhr.

Die Vorführungen beginnen an den einzelnen Standorten gegen 10.45 Uhr und folgen in einem etwa einstündigen Rhythmus bis gegen 17 Uhr. Es wird eine Teilnahmegebühr am ausgewählten Startpunkt erhoben. Erwachsene zahlen sechs Euro, Kinder 2,50 Euro. An jedem Schauplatz kann gestartet werden. Dort gibt es auch die Tickets und Streckeninformationen.

Am Donnerstag, 21. August, 19.30 Uhr, findet eine Abendvorstellung auf dem Roßtorplatz in Wassenberg statt. Sid Bowfin (UK) bietet hier Musik-Comedy der besonderen Art. Die Vorstellung dauert etwa eine dreiviertel Stunde.

Der Eintritt ist kostenfrei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Mehr Informationen unter www.wassenberg.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert