Kulinarische Rundreise: Skat spielen und genießen

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Der Skatclub 1979 Myhl startet am Donnerstag, 19. Januar, 19.30 Uhr, im Vereinslokal „Zur Rennbahn“, An der Rennbahn 2 in Wassenberg-Oberstadt, wieder seine „Kulinarische Skat-Rundreise“.

„Alle Skatfreunde dürfen mitspielen und sind herzlich willkommen“, betonen die Veranstalter. Neue teilnehmende Damen zahlen nach Vereinsangaben zweimal kein Startgeld, und auch Jugendliche bis 18 Jahren können frei starten. Personen von 18 bis 25 Jahren zahlen nur halbes Startgeld.

Es werden zwei „kleine Serien“ von nur 40 Spielen gespielt. Zwischen den beiden Serien bieten die jeweiligen „kulinarischen Gastgeber“ auch Essens-Möglichkeiten an. „Das Essen bleibt aber natürlich Privatsache“, betonen die Initiatoren.

Um etwa 23.30 Uhr wird das Turnier beendet sein.

Das gesamte Startgeld wird in Form von Geldpreisen ausgespielt. Bei einem Grand-Ouvert wird ein Jackpot von momentan 60 Euro ausgezahlt Die Gäste sind nicht nur bei den Tagespreisen und dem Jackpot, sondern auch bei der Jahreswertung mit zwei „Gäste-Preisen“ von 30 und 20 Euro beteiligt.

Nächster Termin am 16. Februar

Im Jahr 2017 werden im gesamten Kreis Heinsberg rundum in 13 verschiedenen guten Speiselokalen diese „Internen Myhler Clubmeisterschaften“ gespielt. Nach dem Start im Vereinslokal sind zunächst auch schon die nächsten beiden Termine festgelegt: Turnier zwei ist am Donnerstag, 16. Februar, in der Gaststätte „Altmyhl 62“, Dorfstraße 62, Altmyhl, Turnier drei findet am Donnerstag, 9. März, im „Gasthaus Cohnen“, Gladbacher Straße 20 in Rath Anhoven, statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert