Kindergarten St. Lambertus. Erweitert, saniert und modernisiert

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
7718777.jpg
Das Schlafpodest in einem der neuen Schlafräume gefällt den Kindern besonders gut.

Wassenberg-Birgelen. „Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, werden das Angesicht der Erde verändern“. Dieses alte afrikanische Sprichwort hat der katholische Kindergarten St. Lambertus als Motto gewählt für seinen Tag der offenen Tür am kommenden Sonntag, 18. Mai.

Nach den fast ein Jahr dauernden Erweiterungsarbeiten, die zwei Schlaf- und Nebenräume, die Sanierung und Modernisierung des bestehenden Gebäudes sowie die Gestaltung des Außengeländes umfassten, präsentiert sich die Einrichtung quasi rundum erneuert. „Uns ist es gelungen, den Kindergarten so zu erweitern, zu sanieren, zu modernisieren und zu gestalten, dass sich Kinder in ihrer Entwicklung frei entfalten und wohlfühlen können“, erklärt Kindergartenleiterin Gitta Heckers.

Nach einer Kinder- und Familienmesse, die um 10.15 Uhr in der Pfarrkirche St. Lambertus beginnt und von den Kindergartenkindern gestaltet wird, werden die neuen Räume von Pfarrer Thomas Wieners eingesegnet. Anschließend besteht für die Besucher die Möglichkeit, die alten und neuen Räume zu besichtigen.

Mini-Musical

Weitere Höhepunkte des Tages sind das Mini-Musical „Wir sind alle Kinder dieser Erde“, das Herstellen von Luftballontieren, eine Fotoaktion, der Verkauf von Bildern im „Louvre“, die Versteigerung von drei Gemeinschaftsbildern auf Leinwänden, der Verkauf von Windlichtern, eine Hüpfburg und ein Bobby-Car-Parcours. Hinzu kommt eine Trödelmeile für Kinderkleidung, Spielzeug und vieles mehr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert