Kinder und Jugendliche testen neue Kampfsportart

Letzte Aktualisierung:
13130535.jpg
Sie haben viel Spaß gehabt beim UFMA-Kinderlehrgang.

Wassenberg. Nach mehreren Kampfsport-Lehrgängen für Erwachsene, fand jetzt der erste Kinderlehrgang in Union-of-Free-Martial-Arts, kurz UFMA, in Wassenberg statt. Ausgerichtet wurde er von Rolf Mevißen von der DJK Wassenberg 1979. Der Lehrgang war offen für alle Kinder und Jugendlichen von sechs bis 16 Jahre.

Die Resonanz war großartig. Über 30 kleine Gäste aus dem eigenen Verein, aus fremden Vereinen und auch viele Neulinge, die einfach mal in die Sportart reinschnuppern wollten, waren anwesend.

Rolf Mevißens Dank richtete sich besonders an die Referenten Hans-Jürgen Eul, Detlef Hämmerle und Alexander Wardatzky, die mit viel Spiel, Spaß und Disziplin den Kindern einen tollen Tag bescherten. Auch im nächsten Jahr dürfen die Kinder sich auf einen Tag nur für sich freuen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert