Kinder führen Musical auf

Letzte Aktualisierung:

Waldfeucht-Bocket. Der Kindergarten Bocket feiert am Sonntag, 22. Januar, ab 14.30 Uhr sein 20-jähriges Bestehen in der Alten Schule Bocket. Erstmalig in der Geschichte des Kindergartens werden die Kinder ein selbst einstudiertes Musical-Theater präsentieren.

Vor etwa vier Monaten hatte der Musikverein Bocket an einem Wettbewerb zur Projektförderung teilgenommen. Mit dem musikalischen Früherziehungskonzept „Kindergartenkinder Bocket – Wir hauen auf die Pauke“ konnte der Musikverein damals die Jury überzeugen und gewinnen.

Nachdem dem Kindergarten ein neues großes Glockenspiel gesponsert wurde, konnte die erste Stufe des Früherziehungskonzeptes beginnen. Seit September treffen sich nun einmal wöchentlich alle Kindergartenkinder zum Singkreis, um ihre Lieblingslieder zu singen. Begleitet und unterstützt werden sie dabei am Akkordeon von Heinz-Josef Spiertz.

In den Herbstferien startete die zweite Stufe des Projekts „Kinder hauen auf die Pauke“. Die Kinder des Musikvereins, das sind die Blockflötengruppe, die Jungmusiker und die Jekids (Kooperation zwischen Grundschule Haaren, Musikschule HS und Musikverein Bocket), stellten im Kindergarten ihre Instrumente vor. Sie spielten Minikonzerte, so dass die Kindergartenkinder einen Eindruck vom Klang der einzelnen Instrumente bekamen und selber einmal die Instrument ausprobieren konnten.

Die dritte und letzte Stufe erreichen die Kinder am 22. Januar auf der Bühne der Alten Schule im Zuge des 20-jährigen Kindergartenjubiläums.

Das Musical-Theater „Smilla findet einen Brief, eine Geschichte vom Liebhaben“ wird dann mit Hilfe von 50 Kindergartenkindern seine Premiere feiern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert