Kinder basteln 1000 Päckchen für Weihnachten im Schuhkarton

Letzte Aktualisierung:
9162870.jpg
Wohin genau die Weihnachtsfracht in diesem Jahr geht, wissen die Kinder noch nicht.

Heinsberg. Nach einer gelungenen Hilfsaktion im vergangenen Jahr haben die Gäste der Tagespflege Waldenrath der Alten- und Pflegeheime St. Josef auch in diesem Jahr wieder die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ unterstützt.

Dafür haben sie ausgediente Schuhkartons, in denen bedürftige Kinder in aller Welt ihre Weihnachtsgaben erhalten, liebevoll mit buntem Papier dekoriert. Das taten sie in diesem Jahr jedoch nicht allein, sondern gemeinsam mit Schülern aus der katholischen Grundschule in Straeten.

Josi Helfert, regionale Koordinatorin der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, freute sich über den Einsatz. Auch in diesem Jahr konnte sie insgesamt wieder mehr als 1000 Päckchen auf die Reise gen Osteuropa schicken und damit ihren Beitrag leisten für eine der weltweit größten Geschenkaktionen für Kinder in Not.

Wohin genau die Weihnachtsfracht in diesem Jahr geht, wissen die Kinder allerdings noch nicht.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert