Selfkant-Tüddern - KG De Witsemänn eröffnet Jubiläumssession mit Schmitz-Back

KG De Witsemänn eröffnet Jubiläumssession mit Schmitz-Back

Letzte Aktualisierung:

Selfkant-Tüddern. Nach seinem Auftritt auf der Proklamationssitzung kommt der Comedy-Zauberer Schmitz-Backes am Freitag, 16. September, erneut nach Tüddern – und diesmal gleich für einen ganzen Abend. Der Pullunderträger zeigt eine Mischung aus beeindruckender Zauberkunst, rheinischem Humor und liebenswürdiger Schlagfertigkeit.

Schmitz-Backes ist mehrfach ausgezeichneter Meister der Comedy-Zauberei und einer der meistgebuchten Zauberkünstler Deutschlands. Im Kölner Karneval zaubert er sich zudem als „Harry Potter vom Rheinland“ in die Herzen der Jecken. Das Soloprogramm „Witz & Wunder im Pullunder“ zeigt die komplette Palette dieses Ausnahmekünstlers: von laut bis leise, von lustig bis nachdenklich und von zauberhaft bis Einzelhaft. Ein Abend für die ganze Familie, betonen die Veranstalter.

Die KG De Witsemänn eröffnet mit dem Comedy-Abend ihre Jubiläumssession zum 70-jährigen Bestehen frühzeitig. Der Auftritt findet am Freitag, 16. September, in der Westzipfelhalle in Tüddern (In der Fummer) statt. Beginn des Programms ist um 20.15 Uhr. Einlass ist um 19.15 Uhr. Es gibt noch Restkarten bei Lotto Post Wolf, Neustraße 17 in Tüddern, oder per E-Mail unter tickets@kg-witsemaenn.de zum Preis von neun Euro.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert