Kerkever Jekke: Narren schon in den Startlöchern

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Kirchhoven. Die Kerkever Jekke sind bereit und stehen in den Startlöchern für die Narrenzeit. Am Samstag, 16. Januar, um 19.11 Uhr steigt die Prunksitzung mit Prinzenproklamation der Kerkever Jekke. Erstmalig wird dann der neue Sitzungspräsident Johannes Geiser die Bevölkerung im geschmückten und beheizten Festzelt am Freibad in Kirchhoven durch ein buntes, närrisches Programm führen.

So werden an diesem Abend der jonglierende Büttenredner Philipp Dammer mit frechen Sprüchen und halsbrecherischer Artistik, das Duo die Heijopais mit Gags und Musik und der Büttenredner Et Lisbeth mit den Einsichten aus der Welt einer emanzipierten Frau erwartet. Zu Beginn wird das neue Prinzenpaar Prinz Theo I. und Prinzessin Hedwig proklamiert.

Prinz Theo I. ist schon seit Jahren aktives Elferratsmitglied und seit April 2015 Geschäftsführer der Kerkever Jekke. Er war schon bei mehreren Prinzenteams als Fahrer, Adjutant und Fahnenträger tätig. Prinzessin Hedwig ist seit Jahren inaktives Mitglied der Kerkever Jekke. Beide haben schon von 2009 bis 2012 Bühnenerfahrung gesammelt. Damals waren sie aktiv bei den Kerkever Tanzjekke dabei.

Für tänzerische Darbietungen an diesem Abend sorgen die Tanzmariechen Nele von der Ruhren, Elisa Laumen und Lorraine Krichel, die Kleine und Große Garde, die neuzusammengestellte Showtanzgruppe der Kerkever Jekke und die Schöppendales der Ongerbröker Kohmule.

Besonders freuen sich die Kerkever Jekke auf den Besuch von vielen befreundeten Gastgesellschaften. Das Stimmungsduo Martin und Michael wird musikalisch den Auftritt der Gastgesellschaften begleiten. Weitere musikalische Unterstützung erhalten die Kerkever Jekke durch den Instrumentalverein Kirchhoven als Sitzungskapelle und durch den Spielmannszug Grün-Weiß Kirchhoven, der den Einzug des Prinzenpaares begleiten wird. Außerdem lassen es sich die Brööker Waaterratte nicht nehmen, die Sitzung mit dem Besuch des Stadtprinzenpaares und Gefolge zu bereichern.

Restkarten für die Prunksitzung können beim Friseursalon Günter Backhaus, Waldfeuchter Straße 197, erworben werden.

Am Freitag, 22. Januar, findet der erste Discoabend unter dem Motto „Karneval auf Probe“ im Festzelt am Schwimmbadparkplatz statt. Einlass ist um 18 Uhr.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert