Kennzeichen von Zweirad gefälscht

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Ein blauer Motorroller mit einem roten Überführungskennzeichen aus Krefeld fiel Spaziergängern am Dienstag gegen 8 Uhr morgens auf einem Wirtschaftsweg an der Düsseldorfer Straße auf, weil er dort einfach abgestellt war.

Daraufhin verständigten sie die Polizei. Die Beamten stellten fest, dass weder das Zweirad, noch das Kennzeichen als gestohlen gemeldet worden waren. Daraufhin ließen sie das Fahrzeug an seinem Abstellort. Kurz darauf wurde es von einer unbekannten Person abgeholt.

Ermittlungen ergaben später, dass das Kennzeichen offenbar illegal nachgemacht wurde. Zur Klärung der Tat sucht die Polizei Zeugen, die den Motorroller mit dem auffälligen roten Überführungskennzeichen gesehen haben oder Angaben zu dessen Verbleib machen können. Sie werden gebeten, sich unter Telefon 02452/9200 zu melden.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert