Kegler spielen auch 2017 um den Stadtmeistertitel

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Mit der Siegerehrung durch den Stadtsportverband am Freitag, 10. März, in Hilfarth werden die Kegel-Stadtmeisterschaften des vergangenen Jahres abgeschlossen. Bereits jetzt laufen indes die Vorbereitungen für die nächsten Stadtmeisterschaften auf Hochtouren.

Der Stadtsportverband und das Organisationsteam haben beschlossen, diese Traditionsveranstaltung auch in Zukunft zu erhalten. Teilnehmen können weiterhin Damenclubs, gemischte Clubs und Herrenclubs auch außerhalb des Stadtgebietes Hückelhoven, weil es sich um offene Stadtmeisterschaften handelt.

Die Stadtmeister werden, wie in den Vorjahren, in einer Vor- und Endrunde ermittelt. Außerdem können sich die besten Keglerinnen und Kegler über die Clubkämpfe für die Einzelmeisterschaften qualifizieren.

Die Auslosung für die Stadtmeisterschaften ist am Montag, 13. März, 20 Uhr, im Haus Sodekamp-Dohmen, Breitestraße in Hilfarth. Anmeldungen werden bis spätestens zum Beginn der Auslosung am 13. März entgegengenommen. Die Teilnahmegebühren betragen je Club 20 Euro.

Weitere Informationen zur Kegel-Stadtmeisterschaft erteilen Petra und Frank Sawitzki unter Telefon 02433/5256838 sowie Eberhard Schumann unter Telefon 02433/1039.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert