Kaffeekonzert im Bürgertreff Waldfeucht mit zahlreichen Höhepunkten

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:

Waldfeucht. Das Kaffeekonzert im Bürgertreff Waldfeucht stand ganz im Zeichen der Jugend. Die Zuhörer konnten sich bei Kaffee und Kuchen von den Qualitäten der Jugendausbildung des Musikvereins überzeugen.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Thorsten Milosch standen gleich Melina Nießen (Klarinette), Mia Poot und Antonia Janssen (beide Alt-Sax) im Rampenlicht, sie spielten unter der Anleitung ihres Klarinetten- und Sax-Ausbilders Peter Houben. Kathrin Poot (Alt-Sax) und Lea Tholen (Klarinette) begeisterten ebenfalls mit ihren Solo-Einlagen wie auch Anna Jungblut und Liv Heinrichs (beide Flöten), die unter Anleitung ihres Ausbilders Gerard Bijlmakers spielten.

Colin Bischofs (Schlagzeug) überzeugte ebenfalls bei der Solo-Einlage, er stellte sein Talent auf dem Drumset unter Beweis. Erstmals führte Louis Blank durch das Unterhaltungsprogramm.

Imponierend war der Auftritt des Jugendorchesters vom Instrumentalverein Breberen-Schümm. Unter der Leitung von Tim van Heel zeigten die Kleinsten ihr musikalisches Gespür mit modernen Melodien. Seit vielen Jahren besteht zwischen beiden Vereinen eine freundliche Beziehung.

Zum Abschluss des Konzertnachmittags spielte das Jugendorchester des Musikvereins Cäcilia Waldfeucht unter der Leitung von Gerard Bijlmakers.

Der Musikverein St. Cäcilia Waldfeucht blickt nun bereits zum nächsten Event am Freitag, 19. Juni: Auf dem Markplatz in Waldfeucht wird dann zum internationalen Platzkonzert geladen, im Rahmen der Festwoche der Sparkassenstiftung zur Völkerverständigung spielen dabei unter anderem die Freunde des Jugendorchesters von der Harmonie Lentekrans Linne/NL auf.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert