Kabeldiebe auf frischer Tat ertappt

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven-Ratheim. Mitarbeiter des Ordnungsamts haben am Samstagabend in Hückelhoven-Ratheim zwei Männer beim Ausgraben von Stromkabeln überrascht.

Die Ordnungsamtsmitarbeiter informierten sofort die Polizei und konnten einen der Täter bis zum Eintreffen der Beamten festhalten.

Bei dem einen Kabeldieb, einem 32 Jahre alten Mann aus Hückelhoven, fand die Polizei einen Rucksack mit diversen Werkzeugen. Zudem war er mit einem Fahrrad am Tatort, das als gestohlen gemeldet war. Die Polizei fahndet derzeit nach seinem Komplizen.

Die Männer hatten den Boden auf einer Länge von etwa 15 Metern aufgegraben und etwa 80 Meter Stromkabel zum Abtransport bereit gelegt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert