Junge Australier tragen sich in Erkelenz' Gästebuch ein

Letzte Aktualisierung:
13608372.jpg
Die australischen Gastschüler besuchen den Unterricht des Cornelius-Burgh-Gymnasiums.

Erkelenz. Vier Schüler der Tintern School in Melbourne und ihre Lehrerin Katja Chitters sind derzeit in Erkelenz zu Gast.

Sechs Wochen lang wohnen die jungen Australier bei deutschen Gastfamilien und besuchen auch den Unterricht des Cornelius-Burgh-Gymnasiums. Es ist der zwölfte Besuch seit Bestehen der Partnerschaft des CBG mit der australischen Schule. Traditionell gehört auch ein Besuch im Rathaus zum Programm der Besucher von Down Under.

Empfangen wurden die Besucher von Bürgermeister Peter Jansen, der Wissenswertes über Erkelenz zu berichten wusste. Übersetzt wurden seine Ausführungen von Lehrerin Saskia Zambanini. Im Anschluss trugen sich die Schüler ins Gästebuch ein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert