Wegberg-Rath-Anhoven - Jugendtrainer bei Viktoria Rath-Anhoven haben Trainerlizenzen

WM Pokal Weltmeisterschaft Russland DFB Nationalmannschaft

Jugendtrainer bei Viktoria Rath-Anhoven haben Trainerlizenzen

Von: sie
Letzte Aktualisierung:

Wegberg-Rath-Anhoven. „Die Jugendabteilung von Viktoria Rath-Anhoven lebt wieder“, freut sich Jugendleiter Frank Laut. Jahrelang war es still geworden rund um den Fußballnachwuchs bei Viktoria, jetzt geht der Verein wieder in die Offensive.

So veranstaltete er ein Hallenturnier für E- und D-Juniorenmannschaften. 20 Teams waren am Ball; sie kamen auch aus Mönchengladbach, Kempen-Krefeld und Neuss. Die Rath-Anhovener sind in diesen Juniorenklassen in einer Spielgemeinschaft mit dem SC 09 Erkelenz vertreten.

Im Mai soll es den ersten Vereinsjugendtag geben, bei dem auch die neue Jugendordnung verabschiedet wird. Turniere gibt es am 4. Juni (B- und C-Juniorinnen) und am 5. Juni (D-Juniorinnen und Tag des Mädchenfußballs). Am Wochenende 10./11. Juni wird in den übrigen Klassen gespielt. Im Dezember will die Jugendabteilung das Nikolausturnier wieder aufleben lassen.

Frank Laut ist stolz darauf, dass die Jugendtrainer bei Viktoria mit Trainerlizenzen ausgestattet sind. Jugendkoordinator Eric Erdkamp hat vor kurzem die B-Lizenz erworben, Frank Laut ist derzeit dabei. Zwei Trainer „bauen“ außerdem die C-Lizenz. „Wir haben Termine für Schulungen in den Sportschulen Hennef und Duisburg-Wedau gebucht“, sagt Laut.

In vier bis fünf Jahren möchte die Viktoria auch wieder den Bereich B- und A-Junioren besetzen. Davon sollen auch die Senioren profitieren. Man möchte mit der Mannschaft, die Frank Laut trainiert, wieder in die Kreisliga B.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert