Jubiläumsfeier: Karkener Kirchenchor sammelt 1300 Euro

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
11459102.jpg
Spende für den guten Zweck: Der Karkener Kirchenchor spendet 1300 Euro an die Tafel. Foto: anna

Heinsberg. 1300 Euro waren bei dem Konzert in der Karkener Pfarrkirche zusammengekommen, zu dem der Kirchenchor anlässlich seines 130-jährigen Bestehens zusammen mit dem Quartettverein und dem Instrumentalverein eingeladen hatte.

Helena Marques, Vorsitzende des Kirchenchors, und dessen Schriftführerin Elena Dohmen überreichten die Spende an die Heinsberger Tafel, vertreten durch Geschäftsführer Heinz-Werner Küpper und den stellvertretenden Vorsitzenden Kurt Kornmesser.

Beide bedankten sich dafür herzlich. Der Dank der Vertreterinnen des Kirchenchors ging an die Vereine, deren Dirigenten, die Solisten und die Zuhörer, die alle beim Zustandekommen der Spende mitgeholfen hatten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert