Erkelenz - Jeckelenzer Mädsche laden in den Kaisersaal

Jeckelenzer Mädsche laden in den Kaisersaal

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Fünf Stunden Top-Stimmung vor ausverkauftem Haus – das war die Premiere der ungewöhnlichen Damensitzung Jeckelenz Anfang 2017.

In der neuen Session geht Jeckelenz in die zweite Runde, der Vorverkauf startet am 1. November. Die Jeckelenzer Mädsche laden wieder ein: Elf junge Frauen – die älteste ist jecke 33 Jahre jung –, die sich im vergangenen Jahr in den Kopf gesetzt hatten, eine rasante Damensitzung nach ihren Vorstellungen auf die Bühne zu bringen. Nach der ausverkauften Premiere im vergangenen Jahr steigt die zweite Auflage am Freitag, 5. Januar 2018, ab 20.11 Uhr im Kaisersaal in Immerath (neu).

Präsentiert wird der Abend wieder von der KG Immeroder Seckschürger. Beim Programm setzen die Macherinnen wieder auf große Namen des Kölner Karnevals und regionale Stimmungsgaranten. „Jeckelenz steht für einen klassisch-modernen Mix aus Musik, Comedy, Tanz und dem gewissen Etwas“, verspricht Sitzungspräsidentin Jana Weckauf.

Zum gemeinsamen Ausklang nach der Sitzung laden die Jeckelenzer Mädsche schon jetzt auf die Tanzfläche des Kaisersaals ein – dann sind auch Herren willkommene Gäste. Der Vorverkauf startet am 1. November um 11.11 Uhr. Die Tickets sind ausschließlich online unter www.jeckelenz.de erhältlich.

„Glitzer, Konfetti und Kostümierungen jeglicher Art sind definitiv gern gesehen – je jecker desto besser!“, gibt Präsidentin Jana Weckauf die Parole für Jeckelenz 2018 aus.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert