Hund stirbt bei Waschmaschinenbrand

Von: red
Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Himmerich. Tragisches Unglück in einem Haus in Himmerich: Ein Hund ist am Dienstag ums Leben gekommen, nachdem eine Waschmaschine Feuer gefangen hatte. In den Abendstunden hörten die Bewohner einen lauten Knall, so dass sie auf die brennende Waschmaschine aufmerksam wurden.

Ein erster Versuch der Bewohner, den Brand zu löschen, scheiterte. Erst die alarmierte Feuerwehr bekam das Feuer unter Kontrolle.

Die Bewohner hatten das Haus zu diesem Zeitpunkt bereits verlassen und einen Hund mitgenommen. Ein zweiter Hund konnte aufgrund der Rauchentwicklung nicht mehr gerettet werden.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ist der Brand auf einen technischen Defekt zurückzuführen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert