Humor und Kostüme bei der Hückelhovener Karnevalsgesellschaft

Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Unter dem Motto „Auch ohne Prinzenpaar... Karneval ist nur einmal im Jahr“ lädt die Hückelhovener Karnevalsgesellschaft zur großen Kostümsitzung ein. Sie beginnt am Samstag, 28. Januar, um 19.11 Uhr in der Mehrzweckhalle Hückelhoven.

Literat Wolfgang Backes hat wieder ein abwechslungsreichen Programm zusammengestellt. Wortbeiträge von „Et Hühldöppe“ und „De Lange“ sowie direkt aus der karnevalistischen Hochburg Köln „Ne kölsche Köbes“ sollen mit ihrem Humor für Lachsalven sorgen. Zudem werden „Labbes und Drikes“, „Ruuds Comedy-Show“ die große Tanzgarde Eschweiler Höppekroetsch und die Dancecompany XXL auftreten.

Natürlich werden aus der eigenen Gesellschaft mehrere Mariechen, Garden und die große Showtanzgruppe Dancer Hollic das abwechslungsreiche Programm abrunden. Zum Finale spielt dann die Gruppe HatWat. Karten gibt es im Schreibwaren- und Reisebüro Hansen sowie bei Vorstandsmitglied Annemarie Jansen, Telefon 02433/2457.

Einen Tag später steigt die Kindersitzung, die um 15.11 Uhr beginnt. Der Biwak startet am Sonntag, 5. Februar, um 11.11 Uhr. Der Altweiberball am Donnerstag, 23. Februar, beginnt um 14.11 Uhr.

Alle Veranstaltungen werden in der Mehrzweckhalle Hückelhoven abgehalten. Höhepunkt der Session 2016/17 ist der Rosenmontagszug, der am 27. Februar um 12.11 Uhr startet.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert