Hoher Besuch: Weltmeister tanzen in Dremmen

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
11653186.jpg
Echte Könner: Igor Pokasanew und Martha Wermann, die amtierenden Weltmeister im Discofox, tanzen beim Galaball der Tanzschule Ars Vivendi in Dremmen. Foto: Anna Petra Thomas

Heinsberg-Dremmen. Im September 2015 waren sie zum ersten Mal in der Dremmener Tanzschule Ars Vivendi zu Gast und gewannen dort die NRW-Meisterschaft im Discofox. Jetzt kamen sie wieder: Igor Pokasanew und Martha Wermann, die amtierenden Weltmeister im Discofox aus Düsseldorf, tanzten beim Galaball der Tanzschule, der verbunden war mit einem internationalen Turnier der höchsten Amateurklasse.

Tanzpaare aus ganz Deutschland, Belgien, den Niederlanden und Luxemburg nahmen daran teil. Die besten Paare tanzten im Rahmen des Galaballs ihre Endrunden in den Standardtänzen und in den lateinamerikanischen Tänzen. „Man hat uns hier so herzlich empfangen“, erklärte Pokasanew. „Wir fühlen uns sehr, sehr wohl hier.“

Die Weltmeister genossen natürlich den Applaus, den sie für ihre gelungenen Soloeinlagen ernteten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert