Hückelhoven-Hilfarth - Hilfarth ehrt seine besten Kegler

CHIO Freisteller

Hilfarth ehrt seine besten Kegler

Von: CUH
Letzte Aktualisierung:
14215053.jpg
Gut gekegelt: Die Stadtmeister erhielten bei der Siegerehrung ihre Pokale. Foto: CUH

Hückelhoven-Hilfarth. Die Stadtmeister 2016 im Kegeln wurden jetzt in Hückelhoven-Hilfarth bekanntgegeben und für ihre Leistungen geehrt. Die Gewinner der Herrenkegelclubs waren „Die Trampler“ aus Birgelen mit 476 Holz, gefolgt von den „Holzfällern“ (466 Holz), den „Nachtschwärmern“ (465 Holz) und dem „Dream Team“ (405), die jeweils aus Hilfarth kamen.

„Die Wüstenmäuse“ aus Oberbruch gewannen mit 412 Holz bei den Damenkegelclubs die Stadtmeisterschaft, gefolgt von den „Rasanten Tanten“ (347 Holz) aus Birgelen und „Wir können auch anders“ aus Ratheim mit 342 Holz. Bei den gemischten Kegelclubs lag „Die kleine Hausnummer“ aus Erkelenz mit 495 Holz vorn. „5-Setzen“ aus Oberbruch folgte mit 482 Holz. Daran reihte sich „LMAA-42-1“ aus Wassenberg (453 Holz) und „BWC Ratheim“ mit 425 Holz.

Der stellvertretende Bürgermeister Dieter Geitner sowie Stadtsportverbandsvorsitzender Hans-Josef Geiser überreichten die Urkunden und Pokale an die Vertreter der Kegelclubs.

Weiter ging es im Programm mit der Wertung im Einzelkegeln. Eberhard Schumann rief die Gewinner auf. Stadtmeister wurde Frank Sawitzki („Die Trampler“) mit 108 Holz; ihm folgten Achim Sodekamp („Neuntöter“/106 Holz), Hännes Bary („Nachtschwärmer“/101 Holz) und Dirk Kuypers („Die Holzfäller“/100). Bei den Keglerinnen lag Sabine Obermüller („5-Setzen“) mit 87 Holz vorn, gefolgt von Lotte Mainz („Wüstenmäuse“/86 Holz), Heike Jansen („Wir können auch anders“/85 Holz) und Erika Coenen („LMAA-42-1“/80 Holz).

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert