Gangelt - Helfer willkommen: Nabu Selfkant startet mit Kopfweiden-Pflegeaktion

Helfer willkommen: Nabu Selfkant startet mit Kopfweiden-Pflegeaktion

Letzte Aktualisierung:
13750766.jpg
Wer Brennholz braucht, sollte seinen Anhänger nicht vergessen, bittet Thomas Henkens vom Nabu Selfkant. Foto: Markus Bienwald

Gangelt. Der erste Einsatz des Nabu Selfkant im Jahr 2017 steht bevor. Am kommenden Samstag, 7. Januar, werden die Kopfweiden gepflegt.

Wer Brennholz braucht, sollte seinen Anhänger nicht vergessen, bittet Thomas Henkens vom Nabu Selfkant. Um 9 Uhr treffen sich die Naturpfleger auf dem Parkplatz am Infocenter beim Freibad in Gangelt. Der „Vortrupp“ beginnt bereits um 8.30 Uhr. Anmeldung per E-Mail unter henkens.thomas@gmx.de. Für alle Helfer gibt es belegte Brötchen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert