Hans Jakobs hat beim Skat die Nase vorn

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg-Myhl. Am achten Spieltag der „Internen Myhler Clubmeisterschaft 2014“ trafen sich im Jakobshof in Tüschenbroich 24 Skatfreunde.

In zwei mal 40 Spielen galt es, Punktbester des Tages zu sein.

In der 1. Serie konnte Hans Günter Eichler, SC Myhl, mit 1279 Punkten vorlegen. Helmut Jakobs, mit 1139 Punkten, Peter Paulsen mit 1122 Punkten und Klaus Kubisch mit 1103 Punkten (alle SC Myhl) punkteten ebenfalls und erreichten den Spitzentisch der 2. Serie. ln der 2. Serie erspielte Helmut Bronckhorst aus Wegberg mit 1521 Punkten die Spitzen-Serie des Tages. Johannes Gavriilidis, SC Myhl, mit 1381 Punkten, Jürgen Striner, SC Myhl, mit 1286 Punkten, Werner Sturm, Skatfreunde Tüschenbroich, mit 1123 Punkten und Helmut Jakobs, SC Myhl, mit 1115 Punkten konnten da nicht mithalten.

In der Tages-Wertung gab es fünf Gewinner: 1. Helmut Bronckhorst, Wegberg, 2503 Punkte, 2. Helmut Jakobs, SC Myhl, 2254 Punkte, 3. Johannes Gavriilidis, SC Myhl, 2106 Punkte, 4. Werner Sturm, Skatfreunde Tüschenhroich, 2079 Punkte, 5. Hans Günter Eichler, SC Myhl, 2055 Punkte. Bernd Baltes, SC Myhl, fiel mit 2013 Punkten knapp aus der Siegerliste.

Die Gesamtwertung nach dem 8. Spieltag führt Helmut Jakobs, SC Myhl, an. Die aktuelle Gesamt-Preise-Tabelle: 1. Helmut Jakobs, SC Myhl, 16056; 2. Klaus Kubisch, SC Myhl, 13423; 3. Bernd Baltes, SC Myhl, 13133; 4. Werner Sturm, Skatfreunde Tüschenbroich, 12518; 5. Peter Paulsen, SC Myhl, 12398; 6, Rolf Zohren, SC Myhl, 12003; 7. Heinz Peters, SC Myhl, 11672; 8. Werner Röder, SC Myhl, 10627; 9. Franz Wimmers, SC Myhl, 10535; 10. Luise Daners, SC Myhl, 10527, 11. Horst Piwitt, Wassenberg, 9426; 12. Hans Vieten, SC Myhl, 9333; 13. Manfred Batalia, SC Myhl, 8166; 14. Norbert Kern, SC Myhl, 7828.

Das nächste Sommer-Turnier findet am Samstag, 16. August, über den Dächern von Wassenberg, nämlich auf den Terassen der Burg Wassenberg, statt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert