Gute Tat: 1003 Wünsche erfüllt

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
11459100.jpg
„Strahlende Kinderaugen“: Mehr als 1000 Wünsche konnten erfüllt werden. Foto: Anna Petra Thomas

Heinsberg. Über 1003 erfüllte Wünsche freuten sich Initiatoren und Teilnehmer der Aktion „Strahlende Kinderaugen“ in diesem Jahr.

Bei der Übergabe der Kartons mit den Geschenken für die Kinder in sozialen Einrichtungen unserer Region stellte sich die neue Percussion-Gruppe der Oberbrucher Gesamtschule unter der Leitung von Frank Ollertz vor, die von der Initiative ebenso unterstützt wird wie ein Beatboxing-Projekt der Jugendmusikschule Heinsberg.

Dazu kam in diesem Jahr noch eine Spende von 50 Weihnachtstüten für Flüchtlingskinder, die bei der gemeinsamen Feier der Stadt und des Oberbrucher Hilfsvereins Amos in der Oberbrucher Festhalle bedacht worden waren.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert