Gut getroffen: Stefan Jansen ist neuer König der Liecker St.-Martini-Schützen

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
8380551.jpg
xx Foto: agsb

Heinsberg. Die St.-Martini-Schützen Heinsberg-Lieck haben einen neuen Schützenkönig. Stefan Jansen hatte beim Wettbewerb angelegt, Kimme und Korn bestens eingestellt und abgedrückt – der Holzvogel segelte zu Boden.

Jansen steht mit seiner Gattin Sabine Schürkens im kommenden Jahr im Mittelpunkt des Liecker Schützenwesens. Adjutanten sind Michael Küppers und Uwe Bürschgens.

Zu den ersten Gratulanten gehörten das noch amtierende Königspaar Juppi Jansen-Wallraven und Sonja Deckers, Schießmeister Jochen Dautzenberg, Präsident Michael Kohnen und Ehrenpräsident Franz-Josef Dautzenberg.

Darüber hinaus wurde der „Große Adler“ unter den Königen der vergangenen zehn Jahre ausgeschossen. Dabei traf Michael Kohnen ins Schwarze, der nun den Adler als Erinnerung behalten darf.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert