Erkelenz - Grundschulteams beweisen Vielseitigkeit in der Leichtathletik

Grundschulteams beweisen Vielseitigkeit in der Leichtathletik

Letzte Aktualisierung:
10187585.jpg
Die Mannschaft mussten im Willy-Stein-Stadion in Erkelenz an der Westpromenade auch eine Hindernis-Sprintstaffel absolvieren. Foto: Passsage

Erkelenz. Zum 16. Mal richtete der Ausschuss für den Schulsport im Kreis Heinsberg in Kooperation mit dem Stadtsportverband Erkelenz einen Mannschaftsmehrkampf für Grundschulen in der Leichtathletik aus.

Die aus Mädchen und Jungen bestehenden Mannschaft mussten im Willy-Stein-Stadion in Erkelenz an der Westpromenade eine Hindernis-Sprintstaffel und eine Weitsprung-Staffel sowie Schlagwurf und Stadion-Cross absolvieren. Sieger wurde schließlich die Franziskusschule Erkelenz, die in der Endabrechnung mit Platzziffer 4 vor GGS Keyenberg (9), GGS Kückhoven (10) und Nysterbachschule Lövenich (16) lag.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert