Großes Fest der St.-Martinus-Schützen

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz-Borschemich (neu). Die St.-Martinus-Schützenbruderschaft Borschemich veranstaltet vom 14. bis 19. Juni in der Mehrzweckhalle ihr Schützenfest. Es beginnt am Samstag, 14. Juni, 18 Uhr, mit dem Setzen der Ehrenmaien, um 20 Uhr beginnt der Schützen- und Heimatabend.

Nach dem Festhochamt am Sonntag, 15. Juni, findet eine Gefallenenehrung, eine Parade und anschließend ein musikalischer Frühschoppen statt. Der große Festumzug mit Paraden beginnt um 15.30 Uhr. Bei diesem Umzug wird um 15.45 Uhr im Rahmen einer Feldandacht das „Wegekreuz Beeck“ in Borschemich (neu) eingesegnet. Der Königsball startet um 20 Uhr.

Am Montag, 16. Juni, 9.30 Uhr, ist wieder ein Gottesdienst, anschließend ein Frühschoppen. Um 14 Uhr beginnt der Vogelschuss, um 17 Uhr eine Parade mit anschließendem Festzug. Auch an die sicherlich zahlreichen Freunde des Fußballs wird gedacht: Public Viewing ist nämlich am Montag angesagt, wenn die Nationalmannschaften Deutschlands und Portugals ab 18 Uhr bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gegeneinander antreten werden. Und um 20 Uhr werden die schönsten Klompen beim Klompenball prämiert.

Nach dem Gottesdienst am Donnerstag, 9.30 Uhr, findet die Fronleichnamsprozession statt. Danach lässt man die Kirmes ausklingen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert