Große Polizeiaktion: Vermisster Senior wurde gefunden

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven/Rurich. In großer Panik waren die Angehörigen eines 82-jährigen Mannes am vergangenen Freitag in Rurich. Der schwer Erkrankte konnte nicht aufgefunden werden, sodass er im Rahmen einer aufwendigen Polizeiaktion gesucht wurde und das mit Erfolg.

Am Nachmittag bemerkte die Familie des 82-Jährigen, dass der Mann nicht anzutreffen war, sodass nicht nur das Haus, sondern auch die nähere Umgebung abgesucht wurde.

Nachdem die Angehörigen ihn nicht finden konnten, informierten sie die Polizei, die mit einem speziell ausgebildeten Suchhund anrückten. Dieser konnte die Spur des Seniors aufnehmen und einem ebenfalls eingesetzten Polizeihubschrauber die Richtung weisen.

Gegen 20.45 Uhr gelang es der Hubschrauberbesatzung den Mann in einem Kartoffelacker ausfindig zu machen. Die Polizisten eilten zu dem beschrieben Ort, der sich in der Nähe des Wohnortes befand, und fanden dort den Vermissten.

Wie die Rettungskräfte mitteilten, war der gesundheitliche Zustand des schwer erkrankten Mannes gut, sodass er in die Obhut seiner Familie zurückkehren konnte.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert