Große Beteiligung beim Schießen der Schafhausener Ortsring-Vereine

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
12072471.jpg
Gut gezielt: die Sieger und Platzierten beim Pokalschießen der Schafhausener Schützenbruderschaft für die Vereine im Ortsring. Foto: Anna Petra Thomas

Heinsberg-Schafhausen. Eigentlich wollte das Trommler- und Pfeifercorps Einigkeit Schafhausen den Wanderpokal beim Pokalschießen der Ortsring-Vereine für immer mitnehmen. Doch der dritte Sieg in Folge gelang nicht. Sieger des diesjährigen Wettbewerbs wurde die ausrichtende St.-Martini-Schützenbruderschaft selbst mit 267 Ringen.

Ralf Peters holt Einzelsieg

Auf Platz zwei folgte der Schafhausener Karnevalsverein (255), Dritter wurde der Fußball-Club Union Schafhausen (250). Den Einzelsieg sicherte sich mit 91 Ringen der amtierende Karnevalsprinz Ralf Peters. Bei den Frauen hatte Doreen Lowis (90) die Nase vorn.

„Das war ein super Tag. So viele Besucher hatten wir schon lange nicht mehr“, freute sich Lothar Ehrenfeld, Vorsitzender der Schützenbruderschaft.

16 Vierer-Teams

Neben den genannten Vereinen hatten sich noch der St.-Donatus-Bläserchor, die Löschgruppe der Feuerwehr, der Kirchenchor, die Jugend- und Interessengemeinschaft Schleiden, die Messdiener und der Skisportverein an dem Turnier beteiligt. Insgesamt gingen 16 Vierer-Teams auf den Schießstand am Sportplatz. Die jeweils besten drei Schützen wurden gewertet. Besonders gut kam in diesem Jahr das neue Angebot mit Spezialitäten vom Grill an, das auch beim nächsten Mal sicherlich wieder mit dabei sein wird, so wie der Wanderpokal, den die Trommler und Pfeifer dieses Mal hergeben mussten.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert