Heinsberg-Oberbruch - Golfschläger mit Grillzange getauscht

Golfschläger mit Grillzange getauscht

Von: defi
Letzte Aktualisierung:
9167423.jpg
Eigentlich war es ein wenig zu kalt zum Golfen. Doch Golfprofi Marcel Siem (r.) und Wolfgang Otto gönnten sich ein paar Schläge unter dem winterlichen Sternenzelt. Foto: defi

Heinsberg-Oberbruch. Was haben Golf und Grillen gemeinsam? Mehr als nur das große „G“, davon ist Wolfgang Otto, einer der Geschäftsführer von Otto-Gourmet, überzeugt. Und da er und seine Brüder Michael und Stephan gerne feiern, lag die Idee zu dem außergewöhnlichen Golf-Event mit dem Titel „ME(A)ET THE CHAMPIONS – ein winterliches BBQ mit Marcel Siem, dem Gewinner der BMW Masters 2014“ praktisch auf der Hand.

Dass nicht auswärts gefeiert wurde, sondern „Zuhause“, war auch keine Frage. „Geile Location“, stellte der Mann mit dem Akzent, der verriet, dass er nicht von hier ist, sondern mehr dem bayerischen Raum zugeneigt, stellvertretend für viele Besucher fest, die zum ersten Mal das ehemalige Werksgelände von „Glanzstoff“ in Oberbruch betraten.

Otto-Gourmet ist ein Beispiel für den erfolgreichen Strukturwandel, der sich an der Boos-Fremery-Straße vollzieht. Von dort, wo früher feine Fäden gesponnen wurden, geht heute gutes Fleisch aus artgerechter Haltung auf die Reise direkt zu den Verbrauchern.

Einer der Kunden ist der Golfprofi Marcel Siem aus Ratingen. Er gilt als einer der besten Golfer in Deutschland und hat Aussichten, sich 2015 unter die 50 Besten der Welt zu golfen.

Im November startete Siem bei den BMW Masters in China mit fünf Schlägen Rückstand als Dritter in die Schlussrunde. Nach einer 73er Runde erreichte er das Play-Off, das er auf dem ersten Extra-Loch mit einem Chip zum Birdie spektakulär für sich entscheiden konnte.

Hautnah konnten die Gäste dieser außergewöhnlichen Veranstaltung an einem ebenso außergewöhnlichen Ort den sympathischen Golf-Champion erleben. In winterlicher Atmosphäre konnten die Gäste beim Chipping-Grill-Contest gegen Marcel Siem antreten.

Es galt, den Golfball in einer von drei lodernden Grillschüsseln zu versenken, die auf dem Außengelände aufgebaut waren.

Eine Charity-Versteigerung ergab stolze 2085 Euro, die einem befreundeten Golfer zugute kommen werden, der einige Schicksalsschläge in diesem Jahr hinnehmen musste. Seinen spektakulären Sieg beim BMW Masters ließ Marcel Siem gerne noch einmal in Gesprächen mit vielen Golf- und Liebhabern kulinarischer Genüsse Revue passieren.

Hungrig verließ niemand dieses Event. Denn die Köche- und das Grillmeister-Team von Otto-Gourmet rund um Küchenchef Stefan Schneider bewiesen an verschiedenen Grillstationen, dass sie gutes Fleisch ebenso zubereiten können. Auch Golfprofi und Fleischfan Marcel Siem vertauschte an diesem Abend den Golfschläger mit der Grillzange.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert