GGS Am Burgberg: Kinder zeigen Arbeitsergebnisse

Letzte Aktualisierung:

Wassenberg. Die Kinder der Gemeinschaftsgrundschule Am Burgberg stellen am Freitag, 24. Juni, 14 Uhr, in der Aula der Schule an der Kirchstraße nun schon zum zwölften Mal die Ergebnisse ihrer Arbeit im Selbstlernzentrum vor.

Die Themen der Kinder reichen von verschiedenen Tieren über Metalldetektoren, Elektrizität bis hin zu Harry Potter sowie Schiffen und Türmen. Musikalische Beiträge der Kinder rahmen die Präsentationen ein. Im vergangenen Halbjahr haben Kinder aller vier Jahrgangsstufen eine Stunde wöchentlich im Selbstlernzentrum an selbst gewählten Themen gearbeitet. Sie haben aus verschiedenen alten und neuen Medien Informationen zusammengetragen, ausgewertet und mit viel Mühe interessante Plakate, Expertenbücher und Präsentationen gestaltet.

Um 14 Uhr starten die Kinder der ersten Klassen, um 15 Uhr folgen die Kinder der zweiten Klassen. Mit den dritten Klassen geht es dann um 15.45 Uhr weiter, bevor um 16.45 Uhr die Viertklässler folgen.

Kinder, Eltern und Freunde der GGS Am Burgberg sowie alle Interessierten sind willkommen. Um Unruhe zu vermeiden und allen Kindern die ihnen gebührende Aufmerksamkeit zu bieten, werden Zuschauer gebeten, nicht zwischen den Präsentationen einer Jahrgangsstufe zu kommen und zu gehen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert