Geschenke für die Kleinen zum muslimischen Opferfest

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
10994240.jpg
Ebenso wie DRK-Mitarbeiter Hussein Khalil (hinten Mitte) freute sich auch der Leiter der Unterkunft, Patrick Czinczoll (links), über die Überraschung für Bewohner. Foto: anna

Heinsberg. Anlässlich des Opferfestes, dem höchsten islamischen Fest, haben Mitarbeiter und Gäste in der Notunterkunft für Flüchtlinge in Heinsberg die Kinder mit Süßigkeiten, Spielzeug und Kleidung beschenkt.

Da aktuell rund 80 Prozent der Bewohner Muslime sind, organisierte das DRK auch einen Fahrdienst zur Hückelhovener Moschee.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert