Teveren - Germania Teveren findet Nachfolger von André Etzold

Germania Teveren findet Nachfolger von André Etzold

Von: gk
Letzte Aktualisierung:

Teveren. Germania Teveren ist auf der Suche nach einem Nachfolger für den scheidenen Coach André Etzold fündig geworden. Ab dem 1. Januar wird Josef Zenden das Training des Fußball-Landesligisten leiten.

Der Vertrag des 49-jährigen Niederländers bei den Heidekickern läuft zunächst bis zum Ende der Rückrunde. Schafft der Klub den Klassenerhalt, verlängert sich der Kontrakt des neuen Trainers automatisch um ein Jahr.

„Wir haben uns letzte Woche getroffen“, sagt Germania-Vorsitzender Frank Paulus. „Es hat einfach gepasst.“ Josef Zenden spielte in seiner aktiven Zeit 15 Jahre lang für den SVN-Landgraaf-Nieuwenhagen in der Hoofdklasse, der höchsten niederländischen Amateurklasse.

Nach Beendigung seiner aktiven Karriere war er als Trainer unter anderem für den SVN-Landgraaf, RKSV Sylvia Landgraaf und den SC Susteren tätig. Zuletzt legte er eine einjährige Pause vom Fußballgeschäft ein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert