Wassenberg/Hückelhoven - Geklautes Rad bei Auktion wiederentdeckt: Dieb festgenommen

Radarfallen Bltzen Freisteller

Geklautes Rad bei Auktion wiederentdeckt: Dieb festgenommen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Symbol Fahrrad Rad Räder Fahrräder Sattel
Am Samstag geklaut, am Montag wieder da - ein wenig schlauer Dieb hat sich im Kreis Heinsberg jetzt selbst um seine Beute gebracht. Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa Foto: Patrick Seeger/dpa

Wassenberg/Hückelhoven. Ein reichlich unprofessioneller junger Fahrraddieb hat sich im Kreis Heinsberg selbst um seine Beute gebracht - weil er dumm genug war, das geklaute Rad sofort im Internet versteigern zu wollen.

Am Samstag hatten in Wassenberg Bewohner eines Hauses in der Straße Am Schwanderberg festgestellt, dass aus ihrer Garage zwei Fahrräder gestohlen worden waren. Sie erstatteten Anzeige.

Als sie am Montag dann die Webseiten eines Auktionsportals durchstöberten, fanden sie eines der Räder dort zum Verkauf angeboten. Sie alarmierten die Polizei.

Der Verkäufer war ein 20-jähriger Mann aus Hückelhoven. Bei ihm fand die Polizei auch das zweite vermisste Rad. Gegen den jungen Mann wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet - die Räder kamen umgehend zurück zu ihren Eigentümern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert