Freier Eintritt bei Rock auf dem Roßtorplatz

Letzte Aktualisierung:
9670668.jpg
Jens Offergeld, Richard Olmeyer, Pat Nye und Domino Cris (von links) sind zusammen Libertas. Am Freitagabend spielen sie im Wild Rover. Foto: Monique Esser

Wassenberg. Bereits zum 15. Mal veranstalten der Gewerbeverein Wassenberg, der Kultur-Förderverein Wassenberg und die Stadt Wassenberg auf dem Roßtorplatz eine Rock-Pop-Oldie-Night – und zwar am Samstag, 9. Juli. Um 19 Uhr heißt es Bühne frei für die Coverband Glenrock, die von Hermann Kitschen vom Kultur-Förderverein verpflichtet wurde.

Glenrock ist seit vielen Jahren fester Bestandteil der regionalen Musikszene. Bekannt Songs aus den 80er und 90er Jahren sowie das Beste von Heute garantieren eine tolle Stimmung und laden die Gäste zum Mittanzen, Mitsingen und Mitfeiern ein.

Neben Hits von Bon Jovi, Toto, Van Halen und Tina Turner sowie Songs der Neuen Deutschen Welle werden die sieben Glenrocker auch aktuelle Charthits im Gepäck haben. „Wir freuen uns, endlich mal wieder Open Air zu spielen. Sicherlich ist das immer eine Herausforderung für den Tontechniker, aber für uns ein echtes Highlight, unter freiem Himmel mit den Fans eine Party zu feiern“, so Glenrock-Chef Willi Weindorf.

Bei hoffentlich schönem Wetter und Sommerlaune sind nicht nur die Wassenberger Musikfreunde, speziell Oldie-Liebhaber, eingeladen, das besondere Ambiente des historischen Roßtorplatzes zu erleben, Musik zu hören und das gastronomische Angebot bei freiem Eintritt zu genießen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert