Frauengemeinschaft Obspringen: Küsschen vom König von Mallorca

Von: agsb
Letzte Aktualisierung:
11685144.jpg
Das ging nochmal gut: Der König von Mallorca musste in Obspringen Schneewittchen wachküssen. Foto: agsb

Waldfeucht-Obspringen. Die Obspringer Frauengemeinschaft ist bekannt für besten Karneval, und auch diesmal zogen die Frauen alle Register. Die Oase war komplett gefüllt. Gleich nach der Begrüßung durch Bärbel Wilms ging es schon richtig zur Sache. Hiltrud und Karl-Heinz standen vor einem unerwünschten Geschenk, danach erlebte die Männerwelt eine Katastrophe und in der folgenden Gymnastikstunde gab es „Fit 4 ever“.

Es folgte Dorfklatsch vom Feinsten: Ann & Mie ließen die Obspringer Fetzen fliegen. Unglaubliches konnten beide berichten, das Publikum tobte.

Im Vorjahr gab es bereits eine schöne Märchenstunde, diesmal wurde die Geschichte von Schneewittchen neu aufgelegt. Die Zwerge aus dem „Hensberger Land“ entdeckten das schlafende Schneewittchen auf einem Tisch. Aber dann kam der König von Mallorca und küsste Schneewittchen wach – eine große Zwergenparty startete.

Die Kitschbachweibchen sorgten für tänzerischen Schwung und die Obsprenger Dream-Boys läuteten schließlich ein grandioses Finale ein.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert