Frauengemeinschaft mit großem Angebot

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Oberbruch. Die Katholische Frauengemeinschaft St. Aloysius Oberbruch hat in den kommenden Wochen wieder einige Aktionen, Fahrten und Kurse anzubieten. Dazu zählt die Gemeinschaftsmesse am Mittwoch, 31. August, um 9 Uhr mit anschließendem Frühstück im Dechant-Sauer-Haus.

Eine Wallfahrt zum Birgelener Pützchen gibt es am Mittwoch, 28. September, Abfahrt ist um 13.45 Uhr mit den Rädern ab der Kirche in Oberbruch. Eine Ganztages-Fahrradtour ist für den 13. September nach Roermond zu Maria im Sand geplant. Abfahrt ist um 10 Uhr ab der Kirche. Handarbeiten in froher Runde gibt es unterdessen vierzehntägig donnerstags im Dechant-Sauer-Haus von 15 bis 17 Uhr.

Die Leitung hat Erika Landmesser. Der Beginn eines Kurses „Malen auf Porzellan“ ist für Donnerstag, 8. September, 18.30 bis 21.30 Uhr, geplant. Sechsmal vier Stunden wird dann im Dechant-Sauer-Haus unter der Leitung von Betty Frenken gemalt.

Eine achtteilige Qi-Gong-Stressbewältigung beginnt am Montag, 5. September, und dauert bis zum 7. November (je 19.30 bis 21 Uhr). Der Kurs wird im Dechant-Sauer-Haus unter der Leitung von Karin Gogolka durchgeführt.

In Kooperation mit dem Ortsring Eschweiler bietet die Katholische Frauengemeinschaft St. Aloysius eine Fahrt zu den Passionsspielen in Rieden in der Eifel am 8. April 2017 an. Infos dazu bei Christel Pelzer unter der Telefonnummer 02452/63539.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert