Lokalsport Fußballschuhe Teaser Freisteller

Fischereiverein Kempen-Ophoven: Verbandsnadel für Daszenies

Von: anna
Letzte Aktualisierung:
14243992.jpg
Die Geehrten Erhard Daszenies, Norbert Berger, Detlef Henkes und Werner Berens (vorne, v.l.) und ihre Gratulanten.

Heinsberg-Kempen. Der Fischereiverein Kempen-Ophoven hat bei seiner Hauptversammlung in der Gaststätte am Dorfplatz in Kempen Dr. Hans Georg Troschke zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt und die Verdienste seines bisherigen Vorsitzenden Erhard Daszenies gewürdigt.

21 Jahre lang hatte Daszenies den Vorsitz inne, engagierte sich zudem in der Interessengemeinschaft Untere Rur sowie in der Bezirksgruppe Rur-Wurm des Landesfischereiverbandes Westfalen und Lippe. Besonders am Herzen lag ihm auch die Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe Heinsberg. Vier Mitglieder aus der Lebenshilfe betreut der Verein zurzeit.

Für seine Verdienste um den Verein und um die Belange der Angel-Fischerei erhielt Daszenies die goldene Verbandsnadel, zusammen mit einer großen Urkunde.

Norbert Berger erhielt die goldene Verbandsnadel für 40 Jahre Mitgliedschaft, Werner Berens die silberne Verbandsnadel für 25 Jahre Mitgliedschaft. Die silberne Vereinsnadel für zehn Jahre Mitgliedschaft ging zudem an Detlef Henkes.

Zu den Gratulanten gehörten auch Kreisfischereiberater Herbert Kloth, Franz-Josef Salden von der Unteren Fischereibehörde des Kreises Heinsberg und Paul-Willi von Krüchten, der Vorsitzende des Bezirksbeirats Rur Wurm im Landesverband Westfalen und Lippe.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert