Festliche Kirmes in Matzerath

Von: gp
Letzte Aktualisierung:
Matzerath 2
Mit glänzendem Diadem geschmückt und im kunstvoll besticktem roten Kleid schreitet Ihre Majestät Jessica Pangels neben ihrem Gemähl Rolf, König der Matzerather Schützen, her. Foto: Günter Passage
Matzerath
Geehrt: Brudermeister Konrad Halcour (2.v.r.), Bezirksbundesmeister Hermann-Josef Kremer (r.) und Bezirkspräsens Pater Paul (3.v.r.) gratulieren. Foto: Günther Passage

Erkelenz-Matzerath. Bei schönsten Sommerwetter feierte die Bevölkerung von Matzerath ihre diesjährige Kirmes. Das Dorf war festlich geschmückt, die bunten Bänder der Ehrenmaien flatterten im Wind.

Während die Abendveranstaltungen wie auch der sonntagtägliche Frühschoppen und der Klompenball im Festzelt stattfanden, standen natürlich die diesjährigen Majestäten Rolf und Jessica Pangels im Mittelpunkt des Interesses. Begleitet wurde das Königspaar von den Ministerpaaren Mario Trebels und Katja Weißen sowie Marcel und Luisa Lütterforst. Prinz Christoph Gaisdzick wurde flankiert von seinen Ministern Dominik Moll und Thomas Stange. Das Silber des Schülerprinzen trug in diesem Jahr Bastian Krechting.

Im Rahmen ihrer Kirmes ehrten die Matzerather St.-Josef-Schützen auch ihre Jubilare. Für ihre 60-Jährige Treue zur Bruderschaft wurden Martin Forg, Josef Thelen und Hans Pangels geehrt.

Ebenfalls standen die Mitglieder der Gruppe „Schwatte Männ“ im Mittelpunkt dieser Ehrung. Sie gehören der St. Josef Bruderschaft bereits seit 25 Jahren an.

Peter Moll nahm stellvertretend für die Gruppe die Ehrenurkunde entgegen. Vorgenommen wurden die Ehrungen von Bezirksbundesmeister Hermann-Josef Kremer, Brudermeister Konrad Halcour und Pater Paul.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert