Festakt zum 50-Jährigen des Stadtsportverbands Hückelhoven

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
8018758.jpg
Ehre, wem Ehre gebührt: Beim Festakt zum 50-jährigen Bestehen des Stadtsportverbands in der Aula gratulierten viele Gäste. Foto: Koenigs

Hückelhoven. „Wir ehren heute eine Institution in Hückelhoven, die zu den wichtigsten Säulen in der Stadt gehört.“ Diese Feststellung traf der stellvertretende Bürgermeister Dieter Geitner beim Jubiläumsempfang aus Anlass des 50-jährigen Bestehens des Stadtsportverbands im Foyer der Aula des Gymnasiums.

Vertreter aller Sportarten, der Politik und der Wirtschaft hatten sich eingefunden, um in lockerer Atmosphäre dieses Jubiläum zu feiern.

Hans-Josef Geiser, dem Dieter Geitner zugestand, sich große Verdienste um den Sport in der Stadt Hückelhoven erworben zu haben, ging auf die Höhepunkte und die Entwicklung des Stadtsportverbandes in der Stadt Hückelhoven in den vergangenen 50 Jahren ein. In diesem Zusammenhang erwähnte er auch die Skepsis bei der Gründung des Stadtsportverbandes, der einen rasanten Aufschwung erfahren hat. Der Vorsitzende dankte allen Wegbegleitern und stellte fest, der Sport brauche auch die Unterstützung der Politik und der Wirtschaft.

Vertreter der Verbände und der Vereine gratulierten. Für ein buntes Programm sorgten beim Festakt die Entertainerin Monika Hintsches und die bekannte Band „Bally Hoo“.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert