Fahrradfahrerin von Bus angefahren

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
20130527_000025514fd5aece_koe_ Unfall Ratheim.jpg
Auf der unfallträchtigen Kreuzung in Ratheim-Busch ist es wieder einmal zu einem schweren Unfall gekommen. Foto: Koenigs

Hückelhoven. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montagnachmittag auf der unfallträchtigen Kreuzung in Ratheim-Busch gekommen. Eine Fahrradfahrerin wurde dabei schwer verletzt. Die 71-jährige Ratheimerin musste mit einem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Aachen geflogen werden.

Kurz vor 15 Uhr am Montag war die 71-Jährige mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg entlang der Heerstraße in Richtung Hückelhoven-Millich unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr ein Bus ebenfalls auf der Heerstraße in die gleiche Richtung. An der Ampelkreuzung Heerstraße/ Schmitterstraße fuhr die Fahrradfahrerin weiter geradeaus und der 55-jährige Busfahrer wollte nach rechts in die Schmitter Straße einbiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit der Radfahrerin, die unter den Bus geriet und schwerst verletzt wurde.

Der Kreuzungsbereich Heerstraße/Schmitterstraße war bis 16.15 Uhr gesperrt.

Leserkommentare

Leserkommentare (8)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert