Exhibitionist steht neben Tankstelle

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:

Hückelhoven. Die Polizei im Kreis Heinsberg sucht nach einem Mann, der am Montag an einer Tankstelle in Hückelhoven mit exhibitionistischen Handlungen aufgefallen ist.

Ein Passant bemerkte am Fahrbahnrand neben dem Gebäude an der Jülicher Straße den unbekannten Mann, der ihn ansah und dabei onanierte. Der Exhibitionist war etwa 30 Jahre alt und trug eine dunkle Jacke sowie eine dunkle Hose. Er hatte kurze, dunkelblonde Haare und wirkte ungepflegt.

Wer Hinweise auf den Mann hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 1 entgegen, Telefon 02452/920-0. 

Leserkommentare

Leserkommentare (1)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert