Erkelenz - ETV ernennt mehrereneue Ehrenmitglieder

Solo Star Wars Alden Ehrenreich Kino Freisteller

ETV ernennt mehrereneue Ehrenmitglieder

Von: koe
Letzte Aktualisierung:
12146167.jpg
Langjährige und verdiente Mitglieder des TV Erkelenz wurden auf der Jahresversammlung geehrt. Foto: Koenigs

Erkelenz. Die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder war ein wichtiger Tagesordnungspunkt auf der Jahresversammlung des Turnvereins Erkelenz in der Oerather Mühle. Nicht alle Jubilare konnten der Mitgliederversammlung beiwohnen und die Urkunden und Blumengebinde aus den Händen des Vorsitzenden Peter Peidl und seines Stellvertreters Norbert Böbel entgegennehmen.

Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Norbert Böbel, Gerd Helfer, Arnold und Carmen Nießen. Für 40 Jahre Irmgard Eßer, Hildegard Hyllus und Brigitte Prinzen. Für 50 Jahre: Helga Hoffmann und Gerhard Junker. Für 70 Jahre Angeli Blank, eine der „Urmütter des Vereins“, die seit 40 Jahren als Übungsleiterin fungiert, sowie Josef Lörks und Lieselotte Weynen.

Für 50-jährige verdienstvolle Mitgliedschaft im Verein wurde der Antrag des Vorstands auf eine Ehrenmitgliedschaft im ETV einstimmig beschieden bei Martina Helfer, Birgit Jessat und Hubert Baetz.

Auf der Jahresversammlung wurden auch mehrere Ehrenamtler für ihre wertvolle Hilfe geehrt: Paul Groh, Erik Karaskiwiecz, Julian Fabian, Anna-Lena Fabian, Hannes Schulten, Michaela Nüßer und Thorsten Frings.

Bei den Neu- beziehungsweise Ergänzungswahlen zum Vorstand wurden im Verlauf der Versammlung Peter Peidl als Vorsitzender und Kurt Mohrhenn als Finanzverwalter wiedergewählt. Raimund Königs und Michaela Mielcarek werden nach dem Willen der Versammlung als Beisitzer im Vorstand fungieren.

Die Zahl der Mitglieder wurde mit 1439 zum 1. Januar dieses Jahres angegeben.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert