Erneuter Trickdiebstahl: Zeugen halten Täter fest

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
Einkaufen
Eine 71-jährige Frau aus Mönchengladbach wurde beim Einkaufen ausgetrickst und bestohlen. Symbolfoto: dpa

Wegberg. Zeugen hielten am Dienstag einen Täter nach einem Trickdiebstahl in einem Geschäft an der Gladbacher Straße in Wegberg-Rath-Anhoven fest. Opfer des Ablenkungsmanövers war eine 71-jährige Frau aus Mönchengladbach. Die Polizei ermittelt nun, ob es Zusammenhänge zu einem Trickdiebstahl in Wassenberg gibt.

 Die Seniorin ging mit einem Einkaufswagen durch das Geschäft, als sie von einem unbekannten Mann angesprochen wurde. Er fragte sie, was das dort im Regal für eine Suppe wäre. Sie versuchte es ihm zu erklären.

Zeugen, die dies beobachteten, bemerkten, dass sich in diesem Moment ein anderer Mann dem Einkaufswagen der alten Dame näherte. Er griff in die darin liegende Einkaufstasche und stahl die Geldbörse der Seniorin. Die Zeugen riefen daraufhin laut um Hilfe, so dass auch weitere Kunden auf den Vorfall aufmerksam wurden.

Einem Zeugen gelang es, einen der Täter festzuhalten. Der andere flüchtete aus dem Geschäft, warf die Geldbörse zuvor jedoch in ein Regal. Ein Zeuge beobachtete, dass er in einen weißen Pkw mit bulgarischen Kennzeichen stieg und davon fuhr.

Die Polizei stellte fest, dass es sich bei dem festgehaltenen Täter um einen 33-jährigen Mann aus Rumänien handelt. Er wurde in Gewahrsam genommen und zur Polizeiwache gebracht. Die Beamten fertigten eine Anzeige gegen ihn. Die 71-Jährige erhielt ihre Geldbörse dank der Hilfe der Zeugen vollständig zurück.

Die Polizei überprüft nun, ob es Zusammenhänge mit einem ähnlichen Trickdiebstahl am Montag, 30. Januar, in Wasenberg gibt.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert