Erkelenzer Kinonächte: Erfolgsfilme im Burgkino

Letzte Aktualisierung:

Erkelenz. Das Programm für das erste Erkelenzer Burgkino steht fest: Wenn sich die Grünfläche neben der Erkelenzer Burg vom 13. bis 16. August in ein Freiluftkino verwandelt, bevölkern Dinosaurier, schnelle Autos und die Minions die Leinwand.

Den Auftakt macht am Donnerstag, 13. August, „Fast & Furious 7“, der erfolgreichste Action-Film des Jahres. Der Freitag gehört den „Minions“, die seit Wochen oben in den deutschen Kinocharts sind. „Jurassic World“ am Samstag, 15. August, verspricht Hollywood-Unterhaltung.

Den Schlusspunkt setz am Sonntag, 16. August, Till Schweigers „Honig im Kopf“ mit Dieter Hallervorden. Beginn ist immer gegen 21.30 Uhr. Der Einlass beginnt um 20 Uhr. Karten gibt es für sieben Euro pro Film im Gloria-Filmpalast in Erkelenz, bei Viehausen in Erkelenz sowie unter www.burgkino.com. Der Kulturgarten veranstaltet das Open-Air-Kino mit dem Erkelenzer Stephan Jopen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert