Ehrung der ältesten Borschemicher

Von: CUH
Letzte Aktualisierung:
13553064.jpg
Der stellvertretende Bürgermeister Walter von der Forst überreicht den beiden ältesten Borschemichern Sofie Boss (90) und Heinrich Bongartz (94) ein Präsent. Foto: CUH

Erkelenz. Wie jedes Jahr hatte die Dorfgemeinschaft Borschemich alle ansässigen Senioren ab 65 Jahre zu einem gemütlichen und unterhaltsamen vorweihnachtlichen Nachmittag am ersten Advent eingeladen.

Bei Kaffee und Kuchen erfreuten sich mehr als 100 Senioren an einem kurzweiligen und abwechslungsreichen Programm mit Gesang, Musik und Vorträgen. Geehrt wurden auch die ältesten anwesenden Gäste.

Sofie Boss (90) und Heinrich Bongartz (94) erhielten vom ersten stellvertretenden Bürgermeister Walter von der Forst ein weihnachtliches Präsent. Auch der Besuch des Nikolaus gehörte zu diesem Nachmittag. Zum Abschluss wurde gemeinsam das Borschemicher Weihnachtslied „Ich weiß ein Hüttchen“ gesungen.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert