Heinsberg-Dremmen - Drömmer Hahne feiern Vorstellung des Prinzenpaars

Drömmer Hahne feiern Vorstellung des Prinzenpaars

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Dremmen. Wie in jedem Jahr starten die Drömmer Hahne in die neue Karnevalssession mit der Vorstellung des neuen Prinzenpaares und seines Sessionsteams im Rahmen eines Bunten Abends.

In diesem Jahr findet dieser Kameradschaftsabend am Samstag, 14. November, 19 Uhr, in der Bürgerhalle Dremmen (Zugang nur von der Sebastianusstraße) statt. Der Eintritt ist frei und die Halle ist ab 18 Uhr geöffnet. Willkommen sind nicht nur Vereinsmitglieder, sondern alle Bürger, die bei dieser Gelegenheit die KG-Aktiven unterstützen und die Akteure der Session 2015/16 kennenlernen wollen und gerne karnevalistische Stimmung genießen.

Die Vorstellung des Prinzenpaares sowie des Elferrats wird begleitet von der Präsentation aller neuen Tänze der Gruppen und Solisten, der Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder durch die KG sowie durch den Verband der Karnevalsgesellschaften Aachener Grenzlandkreise (VKAG) sowie Livemusik zum Mitsingen und Tanzen.

Rosenmontagszug vorbereiten

Bereits jetzt weist die KG Drömmer Hahne darauf hin, dass die Anmeldungen zur Teilnahme am Rosenmontagszug begonnen haben und zahlreiche Teilnehmer bereits feststehen. Auch wenn manche Wagenbauer aufgrund der erhöhten Sicherheitsanforderungen zweifelten, ob sie noch Karnevalswagen bauen, so sei dies auch mit Unterstützung der Behörden weiterhin möglich. Die Hahne würden sich besonders über neue Fußgruppen freuen, die den Zug 2016 bereichern. Weitere Infos gibt es unter www.droemmer-hahne.de.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert