Heinsberg-Dremmen - „Dremmener Schirmbar“ öffnet wieder

„Dremmener Schirmbar“ öffnet wieder

Letzte Aktualisierung:

Heinsberg-Dremmen. Nachdem die ersten fünf Partys der „Dremmener Schirmbar“ sehr gut besucht und fast immer ausverkauft waren, veranstaltet das Trommler- und Pfeiferkorps Dremmen 1920 am Samstag, 25. März die „6. Dremmener Schirmbar“ in der Mehrzweckhalle Dremmen.

Die musikalische Gestaltung des Abends, der um 19 Uhr beginnt, übernimmt wie in den vergangenen Jahren die Tanz- und Partyband „Fetzentaler – 100 Live“. Die Musiker kommen aus Österreich und spielen regelmäßig auf der „Cannstatter Wasen“. Auch im Rheinland waren sie schon unterwegs und füllten an mehreren Tagen das Oktoberfestzelt der Skihalle Neuss sowie das Festzelt in Erkelenz-Kuckum. Ihr Repertoire reicht von Rock bis Pop über Oldies bis hin zum Schlager und Aprés-Ski-Musik. Am 25. März werden sie die Mehrzweckhalle in Dremmen in eine „Aprés Ski Schirmbar“ verwandeln.

Bierspezialitäten

Im Ausschank gibt es neben den in Skigebieten bekannten Aprés-Ski-Getränken ein spezielles helles und ein dunkles Bier aus einer regionalen Brauerei. Auch für den kleinen Hunger zwischendurch ist gesorgt. Typisch österreichische Schmankerl und vieles mehr stehen zur Auswahl.

Weitere Informationen zur „6. Dremmener Schirmbar“ sind im Internet unter zu finden. Eintrittskarten gibt es in der Gaststätte „Sängerheim“, über die Internetseite sowie bei den Vereinsmitgliedern.

Leserkommentare

Leserkommentare (0)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert