Dokumente aus parkenden Autos gestohlen

Von: red/pol
Letzte Aktualisierung:
7693571.jpg
Bildnummer: 51684579 Datum: 02.11.2004 Copyright: imago/Klaus Haag Autoeinbruch mit dem Hammer, Personen, Dynamik , Wischeffekt , Reflexionseffekt; 2004, Symbolfoto, Einbruch, Einbrüche, Einbrecher, Scheibe, Auto, Autofenster, Fenster, einschlagen, Diebstahl, Autodiebstahl, Schaden, Schäden; , quer, Kbdig, Einzelbild, Deutschland, Kriminalität, Gesellschaft, , o0 Auto aufbrechen

Erkelenz/Hückelhoven. Gleich zweimal sind Unbekannte in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in parkende Autos eingebrochen und haben Dokumente gestohlen.

Ein Fall ereignete sich in Hückelhoven-Brachelen, wo aus einem an der Hauptstraße abgestellten Mercedes mehrere Fahrzeugscheine, ein Schlüsselbund sowie die Fernbedienung einer Standheizung entwendet wurden.

Ähnliches geschah in Erkelenz. Hier schlugen die Täter die Scheibe eines an der Beecker Straße abgestellten Wagens ein und erbeuteten einen Rucksack, in dem sich mehrere Dokumente befanden.

Leserkommentare

Leserkommentare (2)

Sie schreiben unter dem Namen:



Diskutieren Sie mit!

Damit Sie Artikel kommentieren können, müssen Sie sich einmalig registrieren — bereits registrierte Leser müssen zum Schreiben eines Kommentars eingeloggt sein. Beachten Sie unsere Diskussionsregeln, die Netiquette.

Homepage aktualisiert

Finden Sie jetzt neue aktuelle Informationen auf unserer Startseite

Wieder zur Homepage

Die Homepage wurde aktualisiert